/
CallCenter (+39) 041 24 24
Login
/
/
Die offizielle Tourismus-Webseite
der Stadt Venedig
City of Venice

You are here

Nutzungsbedingungen Venezia Unica City Pass

Nutzungsbedingungen Venezia Unica City Pass

VE.LA. S.p.A. ist eine Tochtergesellschaft von AVM, die im Auftrag der Stadt Venedig das Projekt Venezia Unica verwaltet und kostenlos die Venezia Unica Karte ausstellt. Die Bedingungen für die Verwendung der einzelnen Dienste, die durch Venezia Unica verfügbar sind, werden von den Unternehmen, die diese Dienstleistungen anbieten, festgelegt. Die Unternehmen, die die verschiedenen Dienstleistungen anbieten, können eine Aktivierungsgebühr, zusätzlich zu den Aufwendungen für die bezogene Leistungen verlangen, um einen Zugriff auf diese Dienste zu ermöglichen.

Venezia Unica Karte

  1. Dies ist ein persönliche elektronische Karte mit einer fünfjährigen Gültigkeit, der den Kauf und die Nutzung aller Dienstleistungen ermöglicht, die von den Unternehmen zur Verfügung gestellt werden, die an dem Projekt Venezia Unica beteiligt sind. Die vollständige Liste der Dienstleistungen und die Nutzungsbedingungen sind hier verfügbar. Die Karte kann nur von dem Karteninhaber verwendet werden.
  2. Die Karte von Venezia Unica kann nicht als Zahlungsmittel verwendet werden.

Ausstellungsbedingungen und Gültigkeit

  1. Die Karte kann kostenlos bei den Venezia Unica Geschäftsstellen ausgestellt werden, eine Liste der angeschlossenen Geschäftsstellen finden Sie hier
  2. Zur Anfrage einer solchen Karte muss dieses Formular leserlich ausgefüllt werden, ein aktuelles Passbild 3 x 3,5 cm, welches auf der Rückseite mit den Daten des Inhabers versehen sind und eine Kopie des gültigen Personalausweises oder des Dokuments selbst beigelegt werden. In einer Verkaufsstelle von Venezia Unica, die mit Webcam ausgestattet ist, kann auch ein Passbild vor Ort erstellt werden. 
  3. Jedem Karteninhaber von Venezia Unica kann außschließlcih ein Kartenexemplar ausgestellt werden.
  4. Das Formular muss vollständig, mit Ausnahme der Nicht-Pflichtfelder ausgefüllt werden.
  5. Das Formular muss von dem Antragsteller oder, im Falle eines Minderjährigen durch die Person, die das elterliche Sorgerecht oder die Vormundschaft besitzt, unterzeichnet werden.
  6. Die Gültigkeit der Karte wird auf fünf Jahre festgelegt, danach muss der Benutzer eine neue Karte beantragen.
  7. Im Falle von Diebstahl oder Verlust muss der Antragsteller einer neuen Karte, dieses Formular ausfüllen und der Löschung der vorherigen Karte zustimmen und die Ausgabe einer neuen Karte anfordern. Dem Anforderungsformular muss einer Kopie der Diebstahl-Anzeige oder eine Eigenbescheinigung über den Verlust beigelegt werden. Wenn die alte Karte gelöscht werden soll und diese noch Dienstleistungen enthält, werden diese ohne zusätzliche Kosten auf die neue Karte übertragen. Die Kosten für eine neue Karte betragen 10 €.
  8. Sollte die Karte, aufgrund der Nachlässigkeit des Kunden, nicht unversehrt sein, muss der Kunde eine neue Karte beantragen und kann bis zur Ausgabe der neuen Karte nicht auf die Dienste von Venezia Unica zu greifen. Die Kosten für eine neue Karte betragen 10 €.

Sanktionen

  1. Die Karte muss bei jeder Überprüfung und/oder Kontrolle der Service-Mitarbeiter des Unternehmens, die die verfügbaren Dienste für die Venezia Unica Karte bereitstellen, vorgezeigt werden. 
  2. Je nachdem, für welchen Dienst Sie die Venezia Unica Karte verwenden, kann bei einer regelwidrigen Verwendung, nicht validierten, nicht mehr gültigen oder abgelaufenen Karte zu Beginn der Fahrt oder bei Umsteigemöglichkeiten es zu einer Verhängung von verwaltungsrechtlichen Sanktionen seitens des Unternehmens, welches die entsprechende Dienstleistung anbietet, zu zusätzlicher Zahlung des Fahrkartenpreises kommen. Die Nutzungsbedingungen der jeweiligen angebotenen Dienstleistungen von Venezia Unica sind hier einsehbar.
  3. Im Falle von Dienstleistungen, die von Actv S.p.A. zur Verfügung gestellt werden und auf welche durch die Venezia Unica Karte zugegriffen werden kann, wird eine verwaltungsrechtliche Sanktion verhängt, selbst wenn der Karteninhaber einer Venezia Unica Karte nicht in der Lage ist, diese dem kontrollierenden Personal vorzuzeigen. Der Karteninhaber hat die Möglichkeit seine Karten in den folgenden 5 Tagen an einem VE.LA. SpA Schalter nachträglich vorzuzeigen (Verkaufsstelle Piazzale Roma, Mestre, Via Verdi, Sottomarina Viale Padova 22 und Dolo), um eine verringerte Geldbuße zu bezahlen, vorausgesetzt, dass das Dokument nach der Kontrolle den gesetzlichen Regelungen entspricht. Die gleiche Geldbuße ist fällig, wenn der Benutzer das Validieren der ACTV-Fahrkarte zu Beginn der Fahrt oder bei Umsteigemöglichkeiten versäumt hat.
  4. Dem Karteninhaber, der die verwaltungsrechtliche Sanktion, wie in den vorstehenden Absätzen beschrieben wurde, nicht bezahlt, kann keine neue Venezia Unica Karte nach Ablauf der fünfjährigen Laufzeit ausgestellt werden.

VE.LA. S.p.A. Ist eine Tochtergesellschaft von Avm für die Vermarktung von Verkehrsdienstleistungen und der wichtigsten Veranstaltungen in Venedig mit Hauptsitz in Isola Nova del Tronchetto, 21 - 30135 VENEDIG Tel. +39 041272.2660 Fax+39 041272.2663 und eingetragen im Handelsregister von Venedig mit der Nr. 03069670275 - REA VE 278800, IdNr. und USt-IdNr. 03069670275 und dem Gesellschaftskapital von € 1.885.000,00 v.e.


E-Mail vela@velaspa.com. Das Unternehmen unterliegt der Leitung und Koordinierung von Avm S.p.A.

 

Wir empfehlen...

  • arrivare a Venezia

    TEATRO LA FENICE

    Geführte Besichtigung durch eine erfahrene Person, die Ihnen die Geschichte des Theaters und dessen Wiederaufbaus erzählt.

     

    WEITER LESEN

  • DUVA-VIDEOGUIDE

    Erkunden Sie die einzigartige Architektur Venedigs mit DUVA Videoguide

    WEITER LESEN

  • CASANOVA - MUSEUM & EXPERIENCE

    Erleben Sie die Erfahrung, Venedig durch die Orte zu entdecken, an denen Casanova der Protagonist seiner Abenteuer war.

    WEITER LESEN

  • PEGGY GUGGENHEIM COLLECTION

    Die Collection ist eines der bedeutendsten Museen für europäische und amerikanische Kunst des 20. Jahrhunderts in Italien

     

    WEITER LESEN