/
CallCenter (+39) 041 24 24
Login
/
/
Die offizielle Tourismus-Webseite
der Stadt Venedig
City of Venice

You are here

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie komme kann ich Informationen über die angebotenen Dienstleistungen für Menschen mit Behinderungen erhalten?
Für detaillierte Informationen über die Einrichtungen und Dienstleistungen für Menschen mit Behinderungen empfehlen wir Ihnen den Dienst Città per tutti (bzw. Stadt für alle) auch per E-Mail zu kontaktieren: cittapertutti@comune.venezia.it

Wo kann ich einen Rollstuhl oder ein Transportmittel für Behinderte mieten?
Auf der Webseite des Dienstes „Città per tutti“ finden Sie alle Informationen über den Fahrdienst und den Rollstuhlverleih.
Wenn Sie einen Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen nutzen möchten, finden Sie diesbezügliche Informationen auf der entsprechenden Seite.

Gibt es behindertengerechte Toiletten in der Stadt? 
Alle 19 Toiletten in der Stadt, die von Veritas verwaltet werden besitzen Toiletten, die speziell für Personen mit Behinderungen geeignet sind.

Gibt es Brücken in Venedig mit Treppenlift?
Nein, die Treppenlifte, die auf einigen venezianischen Brücken platziert waren, wurden entfernt, weil sie nicht den Dienst gewährleisteten, für den sie bestimmt waren.

Gibt es spezielle Transportmittel von Actv für Menschen mit Behinderungen?
Actv unterstützt schon lange das Projekt „Easy Bus“ hinsichtlich den Bussen nach Mestre und Lido.
Dies sind eine Reihe von örtlichen Bussen, die mit ausziehbarer Rampe und einem Bereich für das Einhaken der Rollstühle ausgestattet sind.
Die folgenden Linien des städtischen Transportdienstes von Mestre sind für Rollstuhlfahrer zugänglich: Linie 2, 4, 5, 6/, 15, 24H, 31, 32.
Die folgenden Linien des städtischen Transportdienstes von Lido sind für Rollstuhlfahrer zugänglich: Buslinie A, B, C, V, N, 11
Hinsichtlich der Wassertransportmittel bieten die Linien 1 und 2 gleichzeitig Platz für bis zu 4 Rollstühle, während die Schnellboote der Linien „Giracittà“ nur für den Transport von maximal 1 Rollstuhl ausgestattet sind.
Die Motorboote der Linie LN nach Lido und Cavallino und Punta Sabbioni sind behindertengerecht ausgestattet.
Die Fähren (ferry-boat) von Tronchetto nach Lido sind mit einem Aufzug und einer behindertengerechten Toilette ausgestattet. 

„Wo können Menschen mit Behinderungen Ihr Auto parken?“
Siehe Antwort auf der Webseite des Dienstes „Città per tutti“.

Gibt es an den Flughäfen Marco Polo in Venedig und Sant’Angelo in Treviso Parkplätze für Menschen mit Behinderungen?
Am Flughafen Marco Polo in Venedig und Sant’Angelo in Treviso gibt mehrere Parkplätze. Beide besitzen besondere und kostenlose Parkplätze für Menschen mit Behinderungen.

Gibt es Karten von Venedig für Blind?
Siehe Antwort auf der Webseite des Dienstes „Città per tutti“.

Gibt es Reiserouten ohne Barrieren? 
Um Menschen mit Behinderungen, die Venedig besuchen möchten, zu helfen, wurden von dem Projekt „Città per tutti“ einige Reiserouten ohne Barrieren zusammengestellt.
Die Reiserouten ohne Barrieren können in italienischer und englischer Sprache auf der entsprechenden Seite heruntergeladen werden.
Auch bei besonderen Veranstaltungen wie der Biennale, dem Marathon von Venedig und dem venezianischen Karneval, bemüht sich die Stadtverwaltung von Venedig in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern eine höchstmögliche Zugänglichkeit zu bieten und spezielle Reiserouten zur Verfügung zu stellen.
Diese speziellen Reiserouten stehen zum Download auf der entsprechenden Seite zur Verfügung.
Während Sanierungsarbeiten einer Brücke, wird eine Rampe in ihrer Nähe, wenn auch nur vorübergehend, errichtet, die einige Bereiche der Stadt für Bürger und Touristen mit motorischen Behinderungen zugänglich macht, so dass auch neue Plätze, Paläste, Kirchen und Museen besuchen können. Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite.

Welche Dokumente muss eine Person mit Behinderung vorlegen, um kostenlos in staatlichen Museen zu bekommen? (Venedig: Gallerie dell’Accademia, Galleria Giorgio Fianchetti alla Ca’ D’Oro, Museo D’Arte Orientale, Archäologisches Nationalmuseum, Museo di Palazzo Grimani)
Um diese Frage zu beantworten, veröffentlichen wir den Text des Rundschreibens Nr. 5697 des Jahres 2007 des Ministeriums für Kultur und Erbgut

„Es wurde bekannt, dass der Ministerialerlass vom 20. April 2006 Artikel 239, welcher nachfolgend angehangen wurde, den Ministerialerlass vom 11. Dezember 1997 Artikel 507 verändert hat: Jüngste Rechtsvorschriften für den Eintritt zu Denkmälern, Museen, Galerien, antiken Ausgrabungsstätten sowie städtische Parkanlagen und monumentale Gärten, hat Artikel 4, der den freien Eintritt und kostenlosen Eintritt regelte, ersetzt.
Kürzlich wurde von einigen Besuchern gemeldet, dass die Bestimmungen für Personen mit Behinderungen, bezüglich dem persönlichen Dokument, das ihre körperliche Verfassung aufweist, nicht gleichmäßig in den städtischen Einrichtungen angewendet werden.
In diesem Zusammenhang wird darauf hinzuweisen, dass die oben genannten Regelung, aus Gründen der Zweckmäßigkeit und Vertraulichkeit, nicht die spezifischen Angaben über die Art der Dokumentation vorsieht, die von der Person mit Behinderung vorgezeigt werden muss, um einen freien Eintritt zu gewähren. Daher ist es nicht möglich ein allgemeines Dokument zu identifizieren.
Um einen freien Eintritt zu erhalten, muss die entsprechende Person ein Dokument vorlegen, dass von einer Behörde ausgestellt wurde und den Zustand der Person aufweist.“

Gibt es Ermäßigungen oder kostenlosen Eintritt für Menschen mit Behinderungen, die die Museen von Venedig besuchen möchten? (Dogenpalast, Museo Correr, Archäologisches Nationalmuseum, Monumentale Ausstattung der Biblioteca Marciana, Turmuhr, Ca’ Rezzonico, das Museum des Palazzo Mocenigo, Casa di Carlo Goldoni, Ca’ Pesaro, Fortuny Museum, Glas-Museum, Museum der Spitze, Naturhistorisches Museum) Der Eintritt ist für Behinderte und deren Begleiter ist kostenlos. .

Wir empfehlen...

  • arrivare a Venezia

    TEATRO LA FENICE

    Geführte Besichtigung durch eine erfahrene Person, die Ihnen die Geschichte des Theaters und dessen Wiederaufbaus erzählt.

     

    WEITER LESEN

  • DUVA-VIDEOGUIDE

    Erkunden Sie die einzigartige Architektur Venedigs mit DUVA Videoguide

    WEITER LESEN

  • CASANOVA - MUSEUM & EXPERIENCE

    Erleben Sie die Erfahrung, Venedig durch die Orte zu entdecken, an denen Casanova der Protagonist seiner Abenteuer war.

    WEITER LESEN

  • PEGGY GUGGENHEIM COLLECTION

    Die Collection ist eines der bedeutendsten Museen für europäische und amerikanische Kunst des 20. Jahrhunderts in Italien

     

    WEITER LESEN